NEPTUN mit neuen Gesundheitsangeboten

Im Warnemünder Hotel NEPTUN können die Gäste seit 2008 neue Gesundheitsprogramme buchen. „Wir haben uns deutschlandweit als Ferien- und Wellnesshotel etabliert", erklärt General Manager Guido Zöllick: „In unserem Wellnessbereich ARKONA SPA dreht sich alles um die Gesundheit. Wir haben die Ostsee direkt vor der Tür und nutzen die natürlichen Ressourcen: das Meer, das milde Reizklima und die Algen. Und das schon seit 1997, nicht erst seit Gesundheitsangebote im Trend liegen."

Mit Original-Thalasso hat sich das 5-Sterne-Hotel auch international einen Namen gemacht. „Und das soll auch so bleiben", verspricht Zöllick: „Aber wir haben auf die Wünsche unserer Gäste reagiert und unsere Angebote noch individueller gestaltet."

Neu ist die Thalasso-Intensiv-Kur mit ganz individuellen Zielen und Programm-Inhalten. Seit 2008 findet jeder Gast seinen Thalasso-Favoriten. Bei einem einwöchigen Aufenthalt kann man unter vier Schwerpunkten wählen. Dazu werden Empfehlungen für Behandlungen gegeben: In der Bodystyling- und Gewichtsreduktionswoche werden u. a. Klimawanderungen in der aerosolen Brandungszone, direkt an der Wasserkante und individuelles Bodystyling-Einzeltraining angeboten. Die Bewegungs- und Entspannungswoche enthält neben entspannenden Massagen und Meerwasserbädern mit Algen und Hydromassage auch Walken am Meer und Einzeltraining mit einem Fitness-Coach. In der Entgiftungs- und Entschlackungswoche erwartet die Gäste neben Aqua-Gymnastik und Meerwasser-Spezial-Duschen auch die speziell vom NEPTUN entwickelte Thalasso-Reduktionskost. Und bei der Schönheits- und Vitalisierungswoche stehen wirkstoffreiche

Gesichts- und Körpermasken, pflegende Körper-Wickel sowie Tai Chi und Pilates-Angebote im Mittelpunkt.

„Original-Thalasso ist mehr als nur ein Urlaub an der See", weiß Marketing-Chefin Regina Klewer. Die Kombination aus Bewegung, gesunder Ernährung und Entspannung an der Ostsee wirken auf den Körper belebend, reinigend und erholsam. „Man fühlt sich einfach jünger, und man sieht es auch."

Die Programme sind rund um das Jahr im NEPTUN buchbar und werden gerade in der Vor- und Nachsaison empfohlen. Wer keine Woche bleiben kann, kann auch Kurzprogramme buchen und sich seine Lieblings-Behandlungen selbst zusammenstellen. Beraten werden die Gäste von einem kompetenten Team aus Diplom-Sportlehrern, Kosmetikerinnen, Ernährungsberatern, Klimatherapeuten und der Thalasso-Ärztin MR Dr. Regina Schwanitz.

Mehr Informationen gibt es im Internet: www.hotel-neptun.de

Das Warnemünder Hotel NEPTUN ist das erste Original-Thalasso-Zentrum deutschlandweit und gehört zum Verbund der Wellnesshotels Deutschland. Es erhielt das Prädikat „Exzellent" vom Deutschen Wellnessverband und wurde 2008 vom TÜV Rheinland zertifiziert.

zurück zur Übersicht der Pressemitteilungen